MOTION mit Google Assistant verbinden

Zurück

MOTION Blinds können mit Google Assistant verknüpft werden. Bitte folgen Sie dieser Anleitung Schritt für Schritt.
HINWEIS: Die Bridge Ihrer MOTION Blinds muss vor der Verknüpfung mit Google Assistant eingerichtet werden.


Google Assistant einrichten

  • Öffnen Sie die Google Home App.
  • Wählen Sie die Schaltfläche „+ Hinzufügen“, um eine Verbindung mit MOTION Blinds herzustellen.
  • Wählen Sie „+ Gerät einrichten“.
  • Fügen Sie ein vorhandenes Gerät hinzu. MOTION ist mit Google kompatibel und wurde bereits eingerichtet.
  • Suchen Sie nach MOTION Blinds.
  • Melden Sie sich mit den Kontodaten von MOTION Blinds an, die Sie auch für die Smartphone-App von MOTION Blinds verwenden.

Rollos mit Google Assistant steuern

Ihre MOTION Blinds sind nun mit Ihrem Konto bei Google Home verbunden. Sie können Ihre Rollos ab sofort mithilfe von Google Assistant steuern. Drücken Sie die Mikrofontaste oder geben Sie Ihrem smarten Lautsprecher einen Befehl, um Ihre Rollos zu bedienen.

Sprachbefehle

  • Öffnen/schließen [Bezeichnung des Rollos] – Beispiel: „Hallo Google, bitte öffne das linke Rollo.“
  • Öffnen/schließen [Bezeichnung des Raums] – Beispiel: Hallo Google, bitte schließe Wohnzimmer.“
  • Öffnen/schließen [Bezeichnung des Rollos + Prozent] – Beispiel: „Hallo Google, bitte öffne das linke Rollo zu 38 %.“
  • Aktivieren [Bezeichnung der Szene] „Hallo Google, bitte aktivere ‚morgens‘.“

Leben mit MOTION

Entdecken Sie den Komfort von vollautomatisierten Fensterbekleidungen.